Beratung für Väter

Einzelberatung per Telefon oder Skype

Was? Wir bieten eine vorwiegend psychologisch fundierte Einzelberatung für Väter in Krisensituationen an. Ist der Vater in einer persönlichen Krise oder droht die Elterntrennung, ist eine von uns angebotene frühzeitige Beratung ohne lange Wartezeit sinnvoll.

Worum geht es? Gerade in der Spannungsphase im Vorfeld einer Elterntrennung werden oft Tatsachen geschaffen, die sich später schwer korrigieren lassen. Durch zu frühes Einschalten von Rechtsanwälten oder durch einen impulshaften Auszug eines Elternteils aus der gemeinsamen Wohnung ist nicht selten der weitere Kontakt eines Elternteils, meist des Vaters, zu seinen Kindern gefährdet.

In unserer Beratung versuchen wir, die Ängste des Ratsuchenden hinter seinem vielleicht überstürzten Handeln ebenso zu verstehen wie die mancher Partnerin im Versuch, den Vater aus der Beziehung zum Kind auszugrenzen. So kann Einfühlung entstehen und die gegenseitige Schuldzuweisung ebenso zurückgenommen werden wie das eigene Opfergefühl.

Was bieten wir? Einen zeitnahen Termin – auch außerhalb normaler Bürozeiten. Die erste Stunde ist kostenlos. Die Beratung kann bei Bedarf online als Videoberatung oder telefonisch durchgeführt werden. Ein Ziel dabei ist die Verbesserung der Kommunikation des Trennungspaares und die Vermeidung von Eskalation. Denn eine solche mit der Folge langwieriger Rechts- und Gutachterverfahren ist immer schädlich für das Kind.

Natürlich finden wir möglichst gleichberechtigten Alltagskontakt beider Eltern zu ihren Kindern nach Trennung am besten. Aber auch andere Arrangements kommen in Frage, wenn sie einvernehmlich entschieden werden. Die Berater unterliegen der Schweigepflicht. Das Konzept unserer Beratung ist angelehnt an das erfolgreiche Konzept des „Väterzentrums Berlin“, mit dem wir kooperieren.

Wie? Bitte eine E-Mail mit Anliegen und Kontaktdaten schreiben an beratung(at)koelnervaeter.de. Einer unserer Berater meldet sich dann zeitnah zurück um einen Termin zu vereinbaren. Für die Beratung gilt die Schweigepflicht gegenüber Dritten. Zur eventuellen Verwendung von Video-Software (Skype, Zoom etc.) weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin.

Wieviel? Das Angebot ist kostenlos. Wir bitten lediglich um eine Spende für unsere Arbeit.


Deine Berater

Peter Röhling

Arzt und Psychotherapeut mit Schwerpunkt Psychoanalyse. Vater von zwei Kindern. Berät in seiner Praxis in der Kölner Innenstadt.

Theo Brocks

Diplom-Sozialarbeiter, Gestalttherapeut, Anti-Gewalt-Trainer & Jungenpädagoge. Vater von drei Kindern. Berät in einem Beratungsraum in Köln-Holweide

Christian Gärtner

Diplompädagoge und Systemischer Familienberater. Vater von zwei Kindern. Berät in Beratungsraum in Köln-Nippes